Sitz extra niedrig

Um eine optimale ergonomische Sitzhaltung für Kinder zu gewährleisten ist ein Sitz zu empfehlen, der auch sehr tief geht (entsprechende Bass-Drum-Größe von 16″, 18“ oder 20“ vorausgesetzt); d.h. 40-45 cm. „Normale“ Sitze für Erwachsene haben meist nur eine Mindesttiefe 45-51cm.

Generell gilt hier beim Sitzen ein Winkel zwischen Ober- und Unterschenkel von etwas mehr als 90° ideal; dabei lieber etwas zu hoch als zu niedrig. Jedoch nimmt mit zusätzlicher Höhe auch die Kraftumsetzung etwas ab bzw. könnte gerade bei Kindern das Bein „zu leicht“ für die Pedalfeder werden – zumindest im idealen ergonomischen Sinne.

Sollten Hersteller Angaben zur Sitzhöhe machen, ist bei der Nutzung am Schlagzeug zu berücksichtigen, dass man durch die Pedale bei „Heel-Up“-Spielweise etwa 5-10cm Sitzhöhe auch durch die Schlagbewegung hinzurechnen muss (dabei sinnvollerweise davon ausgehend, nicht vom Pedal abzuheben, sonst ist dies eh nicht aussagekräftig). Denn die empfohlen 90° Beinwinkel sollten auch in der Ausholbewegung nicht stark unterschritten werden.
Bei „Heel-Down“ ist es ohnehin nicht so entscheidend wenn der Beinwinkel z.B. 110° anstatt der empfohlen 90° ist.

Fazit:
Ein Sitz braucht am Schlagzeug also etwa 5cm mehr Höhe als z.B. am Schreibtisch, bei „Heel-Up“-Spielweise sind sogar ca. 10 cm hinzuzurechnen.

KinderSitze

Als preiswerter Sitz im Bundle für Kinder deshalb millenium_mdtjr_drum_throne_round.htm wählen (Für eher Kleinkinder unter 6 Jahren sogar unter 40 cm einstellbar – bei z.B. 16″ BassDrum) oder besser:

Ergonomische höhenverstellbare Sitzalternative für Kinder – ca. 6-14 Jahre bzw. am Schlagzeug spielend ab ca. 125 cm Körpergröße bis max. 155 cm Körpergröße:
Topstar Kinder Hocker Sitness Kid 20 chrom/blau
Topstar-„Sitness BOBBY“-Sitzhocker-niedrige-Sitzhöhe

Ergonomische Sitzalternative für ab Jugendliche bzw. bis ca. 185 cm Körpergröße:
Topstar „Sitness Bob“ – ergonomischer-Arbeitshocker-Schwingeffekt
TOPSTAR SI69 G20 Sitzhocker Sitness 20 schwarz